de6engfraita

Input-reicher Tag für Ausbilder der Handwerkskammer

Tischler-Ausbilder besuchen Beck/Panhans Informations- und Schulungszentrum in Sigmaringen

 

 

Eine Betriebsbesichtigung, bei der einzelne Herstellungsphasen verschiedener Panhans-Standardmaschinen zu sehen waren, war erster Programmpunkt des Tages. Die Fertigungstiefe im Werk Sigmaringen konnte ebenso beeindrucken, wie die Präzision, mit der jedes verwendete Detail produziert wird.
Sicheres Arbeiten an Formatkreissägen der aktuellen Maschinengeneration war ein Schwerpunkt des praktischen Teils der Veranstaltung.

Hierzu standen die Maschinen im Ausstellungsraum von HOKUBEMA zur Verfügung. Die Modelle wurden dabei durch diverse Funktionsteile aus dem umfangreichen Sicherheitstechnik-Programm SI-TEC ergänzt.

Ergonomie am Schreinerarbeitsplatz war als zweites Highlight auf dem Programm, ein Punkt, dem die Ausbilder hohes Interesse entgegenbrachten. Man ist sich innerhalb der Gruppe bewusst, dass die Gesundheit der Beschäftigten gerade in der Holzbranche wesentlich von der richtigen Arbeitsplatzausstattung abhängt. Entsprechend wichtig ist fundiertes Fachwissen auch für die Ausbildungskräfte, da sie als Multiplikatoren bis in die Ausbildungsbetriebe hineinwirken.
Die Reinhold Beck Maschinenbau GmbH gilt als Pionier in der Entwicklung und Herstellung entsprechender Arbeitstische und Handling-Geräte. Das gesamte Programm des Unternehmens stand den Besuchern zum Begutachten und Testen zur Verfügung.
Für die Gruppe um die Initiatoren Werner Delesky und Andreas Gerardo war der Besuch in Sigmaringen eine wichtige Veranstaltung mit hohen Informationsgrad.

 

 

 

 

 

 




 

 

 

FaLang translation system by Faboba